Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie gefällt euch die TV-Serie Monk?
Ich schaue sie gerne
Ich finde sie nicht gut
Ich kenne die Serie nicht
Ergebnisse
 
tv-guide
 
18.12.2018
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Episoden Kommentare

um selbst einen Kommentar abzugeben gehe einfach zur gewünschen Episode, im Bereich "Kommentare" kannst du dann deinen Beitrag einfügen.




Mord in Pastell  
Gast: Tobias
24.12.2005 15:38:12
 
Selten gab es einen Mörder, der so offensichtlich genervt ist von Columbo wie Dale Kingston....Herrlich

Tödliche Trennung  
Gast: Tobias
24.12.2005 15:31:17
 
Ich wundere micht darüber, dass es zu dieser Folge erst einen Kommentar gibt. Für mich zählt diese Folge zu den ganz großen Highlights. Die Dialoge zwischen Columbo und dem Mörder sind großartig und eine ähnliche Atmosphäre wird in keinem anderen Columbo erricht. Einziger Wehrmutstropfen: Die Schlusspointe hätte knalliger sein können. Viele Grüße, Tobias

Ein Spatz in der Hand  
Gast: danielson
15.12.2005 14:45:24
 
Fehler:
Dolores fragt Columbo, was sie denn für einen Grund gehabt haben soll, Harold umzubringen (Er kann ihr die Tat nicht nachweisen, nur ihre Aussage mit Hilfe des Hutes widerlegen). Columbo erklärt daraufhin, dass Harold sie vermutlich zu erpressen versucht habe (was ja stimmt), nur kann er eben nicht beweisen, dass sie ihren Mann ermordet hat. Aber das müsse er auch nicht, da der (nicht bewiesene!) Mord an Harold dafür ja Bände spricht. Eigentlich kann man ihr überhaupt nichts Gravierendes nachweisen, und wenn Dolores nicht so eine Rauschkugel gewesen wäre, hätte sie wohl die Klappe gehalten und sich auf einen (fähigen) Anwalt verlassen.
(Wie so oft bei Columbo)

Alter schützt vor Morden nicht  
Gast: Sybille
13.12.2005 15:36:52
 
Mein Gott, was für eine phantastische Episode!
Ein raffiniert durchgeplanter, und absolut nachvollziehbar motivierter Mord!
Sehr gut, und spannend gespielt, mit viel Witz und Charme :-)
Ich denke Ruth Gordon verkörpert hier von allen Tätern sämtlicher Episoden die liebenswürdigste "Mörderin".
Hatte richtig Mitleid mit ihr, als sie überführt wurde... wobei selbst das sehr gut gemacht war !!

Todessymphonie  
Gast: Sammy Lightfood
22.11.2005 21:43:30
 
Auf diese Folge freue ich mich schon sehr. Ich habe sie mal gesehen und warte nun dass sie mal wieder kommt.
Besonders hatte mir gefallen, wenn ich mich richtig erinnere, das dort ein nicht gerade bescheidenes Kind vorkommt, das alle in diesem Club für besonders intelligent halten. Intelligenter als alle anderen Mitglieder. Dieses Kind will nun dem offenbar unterbelichteten Inspektor helfen. Nach einer Nacht des Nachdenkens gibt es dann eine Idee an Columbo weiter, er sollte doch an einer bestimmten Stelle nach einem Gegenstand suchen. Columbo antwortet, dass er das als allererstes getan hatte, direkt nachdem er den Tatort zum ersten mal besucht hatte.
Columbos Art, tief zu stapeln, finde ich sehr sympathisch.

Ein gründlich motivierter Tod  
Gast: ASKIM
20.11.2005 12:52:32
 
ESSEN SIE KEINEN VERSALZENEN KAVIAR! WER DIESE FOLGE GUCKT WEISS WARUM!

Schritte aus dem Schatten  
Gast: ASKIM
20.11.2005 12:48:26
 
DAS MAUERBLÜMCHEN MUTIERT DURCH DEN TOD DEA BRUDERS ZUR POWERFRAU UND MANAGERIN; DAS HAT WAS!

Schwanengesang  
Gast: ASKIM
20.11.2005 12:41:49
 
DAS BESTE COLUMBO ENDE:
BROWN: HABEN SIE KEINE ANGST SO HOCH OBEN MIT EINEM MÖRDER?
COLUMBO:NEIN,SIR.HÖREN SIE WER SO SINGEN KANN IST NICHT GANZ UND GAR VERDORBEN ( im radio ertönt I SAW THE LIGHT)
Seite 181 von 205
[<<] [<] [1] [2] [3] [4][179] [180] [181] [182] [183][202] [203] [204] [205] [>] [>>]
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2018