Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie gefällt euch die TV-Serie Monk?
Ich schaue sie gerne
Ich finde sie nicht gut
Ich kenne die Serie nicht
Ergebnisse
 
tv-guide
 
07.12.2019
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Episoden Kommentare

um selbst einen Kommentar abzugeben gehe einfach zur gewünschen Episode, im Bereich "Kommentare" kannst du dann deinen Beitrag einfügen.




Schwanengesang  
Gast:
24.05.2019 13:54:12
 
Einfach genial!

Mord unter Brüdern  
Gast: Wanda
12.05.2019 22:04:55
 
Vielen Dank, Columbologe! Das Problem liegt wohl an der oft zu wörtlichen Übersetzung der Originaltitel, " ein seltsames Gespann" wäre die passendere Übersetzung gewesen.


Mord unter Brüdern  
Gast: Columbologe
11.05.2019 08:40:27
 
@Wanda Mit den "Bettgenossen" sind Columbo und Fortelli gemeint, die sich sinnbildlich Hand in Hand ein Bett teilen und zusammen auf derselben Seite des Gesetzes stehen und den Mörder bestrafen wollen - nur eben auf sehr unterschiedliche Art und Weise, deswegen sind es seltsame Bettgenossen.

Mord unter Brüdern  
Gast: Wanda
06.05.2019 08:37:48
 
Warum heisst diese Folge Strange bedfellows? Für mich ergibt der Titel einfach keinen Sinn. Kann mir jemand erklären, wer oder was mit den seltsamen Bettgenossen bzw. fremden Bettgesellen gemeint ist.

Tödliches Comeback  
Gast: gelegentlicher Besucher
27.04.2019 19:56:43
 
Ich finde, dass das Ende mit der Demenz der Mörderin eine ansonsten hervorragende Columbofolge mit einem Schlag ruiniert. Das ist sicherlich auch der Grund für die schlechten Bewertungen anderer Fans. Es beginnt mit einem grossartig ausgedachten und durchgeführten Mord, genau die richtige Kniffelaufgabe für unseren Inspektor, der dann auch in Hochform schnüffelt, bohrt und rumnervt und reichlich mit running gags unterhält. Der Plot ist ausserdem wieder in eine prächtige Milieuschilderung der Hollywoodschickeria eingebettet und mit Janet Leigh wird wohl einer der hochkarätigsten Gaststars der Serie aufgefahren, der wie auch der Rest des Casts vollkommen überzeugen kann.
Aber dann knallt auf einmal die Schlusspointe rein, dass die Mörderin alles vergessen hat, nachdem sie eben noch einen der genialsten Morde der Serie ersonnen hat. Das ist für mich einfach ärgerlich unglaubwürdig. Zudem werden wir ausserdem der triumphierenden Süffisanz des Inspektors beraubt, wenn er dem Mörder dann am Schluss die Beweise aufs Brot schmiert, was ja eigentlich auch zum Genuss jeder normalen Columbofolge gehört. Es ist natürlich schon klar, dass hier bewusst mit den Konventionen der Columbofilme gebrochen wurde, wie es dann nach der Neuauflage der Serie des Öfteren vorkam. Auch ist das Wiederansehen der Folge dadurch interessant, weil einem dann erst die Nuancen in Janet Leighs Spiel viel bewusster auffallen, die auf ihre Demenz hinweisen. Trotzdem, ich kann mich mit dem Ende einfach nicht anfreunden.
;-)

Todesschüsse auf dem Anrufbeantworter  
Gast:
09.04.2019 13:40:09
 
Gerry Winters kann gar nicht erschossen worden sein. Es ist deutlich zu sehen, dass es kein Einschussloch gab, als der Schuss in seinen Rücken abgefeuert wurde.

Schwanengesang  
Gast:
31.03.2019 23:31:58
 
Wie kommt es, dass die Absturzstelle des Flugzeuges und der Landeplatz von Tommy fast identisch sind. Das führerlose Flugzeug müsste doch noch eine ganze Weile weiter fliegen und erst dann abstürzen. Die beiden Orte können unmöglich so nahe beieinander liegen.

Tödliche Trennung  
Gast: Charlesmax
03.03.2019 01:17:05
 
ciprofloxacin drops price
cipro 500 mg nedir
ciprofloxacin 500 mg dose
Seite 3 von 211
[<<] [<] [1] [2] [3] [4] [5][208] [209] [210] [211] [>] [>>]
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2019