Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie gefällt euch die TV-Serie Monk?
Ich schaue sie gerne
Ich finde sie nicht gut
Ich kenne die Serie nicht
Ergebnisse
 
tv-guide
 
19.01.2021
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Infos   Bilder  Schauspieler   Filmfehler  Kommentare 

Mord à la Carte
Murder Under Glass (ARD-Titel: Lauter Feinschmecker) 
Meurtre à la carte 
Vino d’Annata 
Mord under glas 
Az ínyenc gyilkos 


Kommentar zu dieser Episode abgeben:
Name:
Du bist nicht eingeloggt.
Dein Kommentar:

Gast: Colombina
09.01.2021 15:33:40
 
Was mich enorm stört an dieser sonst an sich sehr spannenden Folge, ist das grauenhafte Italienisch, das gesprochen wird!
Es gibt doch wohl genug Schauspieler mit italienischem Hintergrund, die man für diese Folge zumindest für den Kellner, der ja ausschliesslich Italienisch spricht, hätte einstellen können...
Columbo selber kann ja gerne einen Akzent haben, aber dass er dafür dann grammatikalisch äusserst korrekt spricht, ist auch wieder sehr uglaubwürdig.
Schade...
Gast: Columbologe
19.12.2020 20:20:58
 
@ISABELLA Zwischen "Alter schützt vor Morden nicht" und "Mord à la Carte" liegen 2 Jahre. Das ist schon viel. Wenn aber "Mord à la Carte" schon 1981 gelaufen wäre, hätte die ARD sogar über 3 Jahre gewartet, um die zeitgleich produzierte Folge "Mord per Telefon" auszustrahlen, denn die lief definitiv erst 1984; da habe ich eine Programmzeitschrift von. Die Stimme von Klaus Schwarzkopf klingt in "Mord per Telefon" aber nicht 3 Jahre älter, sondern eher gleich alt. 1.1.1983 sollte also schon hinkommen.
ISABELLA deste GONZAGA
11.12.2020 03:00:36
 
Ich möchte eine Anmerkung zum Erstausstrahlungstermin machen ,
weil mir die Angabe nicht schlüssig erscheint .
Da ich die Zeit selbst erlebt habe und mich vage erinnere , das Folge
41, Alter schützt vor morden nicht ende Dezember 1980 gesendet wurde ,
sollte dann wirklich Folge 42, Mord a´la carte erst am 1.1.1983 gesendet
worden sein ?
Weil ich denke , dass es möglich erscheint , ich erinnerte mich daran,
es könnte sein , es wäre der 1.1.1981 gewesen .
Nicht das ich es so ausehn lassen möchte eure Angaben in Zweifel zu ziehn ,
aber wäre es eventuell möglich , dieses Datum zu überprüfen , weil es sich
bei Mord a´la carte um eine meiner Lieblingsfolgen von mir handelt und
ich es gerne hätte , das korrekte Ausstrahlungsdatum dort zu sehn .
Hello17
29.01.2019 22:33:32
 
Ja, Oldschool, das ist mir auch aufgefallen
Gast: Oldschool
26.12.2018 17:22:47
 
Schade dass man in späteren Folgen nicht auf Kontinuität geachtet hat.
In einer späteren Folge konnte Columbo kein Italienisch und auch nicht kochen.
Obama
22.08.2018 23:29:22
 
Ich knie nieder vor der Qualität dieses Drehbuches und der schaupielerischen Umsetzung! Danke dafür.
Gast: Hello17
22.07.2018 22:29:19
 
Sehr lustig, als Columbo am Anfang mit Mario redet, steht Louis Jordan daneben und macht synchron alle Bewegungen mit.
rekath16
23.05.2018 10:36:46
 
Mir hat Mord à la Carte weniger gefallen.
Das liegt zunächst am unsympathischen Kotzbrocken Louis Jordan. Arrogant und nervig.
Die Mord"tat" konnte man nicht sehen und es ging dir ganze Zeit nur darum, wie das Gift in die Flasche kam. Erinnerte mich an die schlechte Folge vom Commodore, wo man auch nicht wusste, was passiert war. Gefällt mir nicht, denn ich gucke ja Columbo.
Positiv ist die neue Mordmethode.
Generell hatte Columbo mit Gerard recht wenige gemeinsame Szenen. Vieles spielte außerhalb.
5/9
Seite 1 von 4
[<<] [<] [1] [2] [3] [4] [>] [>>]

Besucher-Bewertung:


Um eine Bewertung abgeben zu k�nnen musst du dich als Mitglied einloggen.
Kostenlos Registrieren
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2021