Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie gefällt euch die TV-Serie Monk?
Ich schaue sie gerne
Ich finde sie nicht gut
Ich kenne die Serie nicht
Ergebnisse
 
tv-guide
 
24.10.2019
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Infos   Bilder  Schauspieler   Filmfehler  Kommentare 

Traumschiff des Todes
Troubled Waters 
Eaux troubles 
Assassinio a Bordo 
Uroligt farvand 
Zavaros vizeken 


Erstauffrühung: USA: 09.02.1975 | ARD: --.--.---- | RTL: 21.01.1992
Länge: 92 Min.
Dt. Stimme: Claus Biederstaedt
Regie: Ben Gazzara
Buch: William Driskill (Story: Jackson Gillis, William Driskill)
Musik: Dick de Benedictis
 
Beschreibung:
Inspektor Columbo ist ziemlich aufgeregt: Seine Frau hat in einer Tombola eine Kreuzfahrt gewonnen. Leider kann er sie im Hafen und auf dem Schiff nicht finden, doch Captain Gibbon ist sich sicher, sie an Bord begrüßt zu haben. Unter den Passagieren ist auch Hayden Danzinger nebst Gattin, die schon mehrmals an Kreuzfahrten teilgenommen haben. Sie haben über 100 Gäste, allesamt Autohändler, eingeladen, um mit ihnen die Geschäftsbeziehungen zu vertiefen. Doch Hayden hat während der Kreuzfahrt ... Weiter lesen
 
Zitate:
"Sagen Sie, Inspektor, erwarten Sie raues Wetter in den mexikanisches Gewässern?" fragt Captain Gibbon Columbo beim Anblick seines Trenchcoats.
 
Sonstiges:
Erstaunlich: Schon bevor der Mord geschehen ist, schafft es Columbo, den späteren Mörder mit seiner Art zum Wahnsinn zu treiben. Wie der Inspektor das nur immer schafft?

Welch außergewöhnlicher Detektiv Columbo ist, wird in dieser Episode besonders deutlich. Da das Verbrechen auf einem Schiff stattgefunden hat, muss Columbo mit einfachsten Mitteln und ohne die Hilfe der Spurensicherung den Mord aufklären. Dabei benutzt er viele Tricks der "alten Schule" und schafft es ... Weiter lesen
 
Bewertung:
Eine hervorragende Episode auf hoher See! Viele Kleinigkeiten fügen sich wieder einmal zu bester Unterhaltung zusammen. Und Columbo schafft es wieder einmal, den Mörder dazu zu bringen, sich selbst zu verraten. Herrlich!
 
Querverweise:
Robert Vaughn, der hier den Mörder spielt, ist ebenfalls in der Episode 37 "Last Salute to the Commodore" / "Der alte Mann und der Tod" zu sehen.

Dean Stockwell spielte ebenso in der Episode 12 "The Most Crucial Game" / "Wenn der Eismann kommt..." mit.

Bernard Fox spielte in der Folge 13 "Dagger of the Mind" / "Alter schützt vor Torheit nicht" Superintendant Durk von Scotland Yard.

Robert Douglas, hier als Dr. Pierce vor der Kamera zu sehen, führte in der Episode 39 "Old Fashioned Murder" / "Bei Einbruch Mord" Regie.

Jackson Gillis verfasste ebenfalls die Drehbücher zu den Episoden 6 "Suitable for Framing" / "Mord in Pastell", 8 "Short Fuse" / "Zigarren für den Chef", 13 "Dagger of the Mind" / "Alter schützt vor Torheit nicht", 14 "Requiem for a Falling Star" / "Klatsch kann tödlich sein", 16 "The Most Dangerous Match" / "Schach dem Mörder", 17 "Double Shock" / "Doppelter Schlag", 18 "Lovely but Lethal" / "Ein Hauch von Mord", 37 "Last Salute to the Commodore" / "Der alte Mann und der Tod", 55 "Murder in Malibu" / "Niemand stirbt zweimal" und 61 "A Bird in the Hand..." / "Ein Spatz in der Hand...".

William Driskill schrieb ebenfalls die Drehbücher für die Episoden 32 "Forgotten Lady" / "Tödliches Comeback" und 34 "Identity Crisis" / "Tod am Strand".

Ben Gazzara, Regisseur dieser Folge, führte auch in der Episode 25 "A Friend in Deed" / "Meine Tote - Deine Tote" Regie.
 
Mörder     Opfer
Hayden Danzinger (Robert Vaughn)
Rosanna Wells (Poupée Bocar)

Besucher-Bewertung:


Um eine Bewertung abgeben zu k�nnen musst du dich als Mitglied einloggen.
Kostenlos Registrieren
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2019