Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie findest du die "Spiele" (Fehlerbilder / Quiz) dieser Homepage?
Gut, sollten öfter aktualisiert werden
Sind unnötig ich spiele sie nicht
Es könnten gerne noch mehr Spiele sein
Ergebnisse
 
tv-guide
 
04.08.2020
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Infos   Bilder  Schauspieler   Filmfehler  Kommentare 

Bei Einbruch Mord
Old Fashioned Murder 
Meurtre à l'ancienne 
Delitto d’Altri Tempi 
Gammeldags mord 
Régimódi gyilkosság 


Kommentar zu dieser Episode abgeben:
Name:
Du bist nicht eingeloggt.
Dein Kommentar:

Gast: florian1102
02.09.2008 13:45:46
 
Anfangs schien die Folge noch recht interessant zu sein, doch dann wurde sie doch zunehmend undurchsichtiger, wohl auch, weil sich die Handlung auf einen zurückiegenden Mord verlagert.

Villeicht rührt daher die schwammige, wenn nicht gar unverständliche Aufklärung des Mordes.

Leider kein Glanzstück Columbos, man kennst ihn besser...
Gast: daniel m.
08.08.2008 23:48:19
 
die folge ist nicht gut. sie ist schlecht. ich hab natürlich wie jeder fan einen plan und bewerte jede folge fair. diese folge hat aber nicht mehr wie 2 von 5punkten verdient... da ist nix was interessant ist... ich hatte diese folge nicht als schlechte in errinerung...
Gast: Tilli
02.11.2007 01:50:10
 
Die Idee für diese Episode ist sicherlich gut, die Umsetzung aber mangelhaft. Es fängt bereits bei der hektischen und ungewöhnlichen Bildregie an, die Schauspieler wirken unglaubhaft, sogar die lustigen Momente wirken sehr gekünstelt. Die Handlung verläuft nicht fließend und man kommt zu keinem Zeitpunkt richtig in die Episode rein. Auf den Konflikt den die Mörderin mit ihrem Bruder hat wird überhaupt nicht mehr eingegangen, es wird stattdessen der Mord von vor 20 Jahren thematisiert. Eine schlechte Folge, daher 1,5 / 5 Punkte.
Gast: Huhn
01.11.2007 11:10:32
 
Ich denke, es war die Sache mit dem Licht.
Außerdem sind beide in ein intelligentes Spielchen verwickelt, wo Columbo einfach auch mal wieder sein Gegenüber genau kennt und sich die Täterin am Ende großmütig ergibt, nachdem sie hauptsächlich darauf bedacht war, das ihre Nichte nicht glaubt, sie habe deren Vater getötet. Das allein reicht ihr und sie geht von allein mit Columbo mit. Manchmal braucht es nicht viel Worte.
So sehe ich das jedenfalls.
Ciao



Gast: basset hund
18.10.2006 17:42:05
 
hallo. falls mal jemand die folge sieht kann er/ sie mir dann sagen mit was er sie überführt hat mit was für nen beweis? danke
Seite 2 von 2
[<<] [<] [1] [2] [>] [>>]

Besucher-Bewertung:


Um eine Bewertung abgeben zu k�nnen musst du dich als Mitglied einloggen.
Kostenlos Registrieren
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2020