Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Kauft ihr die Columbo-DVD's?
Ja, ich habe schon min. eine Staffel
Nein, ich kaufe sie nicht
Ich warte bis alle Staffeln erhältlich sind
Ergebnisse
 
tv-guide
 
25.08.2019
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Peter Falk

"Columbo" wird 70 - und er schnüffelt weiter...

Wann wurde er gebohren?
Am 16. September 1927 in New Yorg City. Vater Michael war ein polnisch-jüdischer Textilhändler, besaß ein Warenhaus.

Was hat er gelernt?
PEter Falk studierte an der New York Scholl for Social Research (Sozialforschung). Abschluß: Bachelor of Arts. Und seit dem Studium an der Syracuse University darf er sich auch Master of Public Administration nennen. Auserdem jobbte "Columbo" früher als Schiffskoch und Verwaltungsangestellter.

Debüt als Schauspieler
Mitte der 50er Jahre ging PEter Falk zum Theater, bekam Rollen im Fernsehen. Mit 31 Jahren sein Filmdebüt in "Sumpf unter den Füßen".

Seine größten Rollen
Sein Lebenswerk ist sicherlich die Rolle des zerstreuten Inspektors "Columbo". Doch gleich zu beginn seiner Karriere wurde Peter Falk für den OSCAR nominiert. Für sein Rolle in "Unterwelt" (1960) und "Die unteren Zehntausend" (1961).

Wen liebt er?
Bis 1976 war er mit der Modezeichnerin Alyce verheiratet. Kurz nach der Scheidung ehelichte er die Schauspielerin Shera Danese (47). eine verrückte Ehe! Sie benutzt seine drei Emmys ("TV-Oscar") als Perückenständer, geht dauernt shoppen. "Columbo": "Wir haben fast nichts gemeinsam - höchstens: Wir mögen beide die Farbe Blau."

Hat er Kinder?
Ja. Mit seiner ersten Frau Alyce adoptierte er die Töchter Katherine (35) und Jaqueline (34). Mit Shera hat "Columbo" zwei Töchter: Kackie (28) und Catherine (26). Mit der jüngeren gabs Riesenzoff. Sie verklagte ihren Daddy sogar auf Unterhaltszahlung, ist jetzt Detektivin - eine echte!

Wie reich ist er?
Pro Columbo-Folge kassiert er mittlerweile fast 1 Million Mark. Er hat 66 Streifen gedreht, sagt: "Ich stehe mit 80 noch vor der Kamera! Auch mein 25 Jahre altes Cabrio soll endlos weiterrollen."

Gibs neue Folgen?
RTL zeigt am 15. September, einen Tag vor "Columbos" 70. Geburtstag, den neusten Film "Keine Spur ist sicher". Genau hinsehen: Sein eFrau Shera spielt eine Hauptrolle.

Fanclub in Deutschland:
Seit Mai 1997 gibts einen Fanclub in Deutschland. Die Adresse: "Columbo"-Fanclub, c/o Thomas Iwanow, Postfach 2104, 58681 Menden.

     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2019