Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Der Schwierigkeitsgrad der Fehlerbilder ist...
...zu hoch, finde nie alle Fehler.
...gut so, muss etwas suchen finde die Fehler aber.
...zu niedrig, finde ganz schnell alle Fehler.
Ergebnisse
 
tv-guide
 
20.09.2018
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Episoden Kommentare

um selbst einen Kommentar abzugeben gehe einfach zur gewünschen Episode, im Bereich "Kommentare" kannst du dann deinen Beitrag einfügen.




Niemand stirbt zweimal  
Gast: daniel m.
14.05.2006 17:47:48
 
Zusammen mit Bluthochzeit, die schwächste Episode. Sorry.

Tödliche Liebe  
Gast: Tilli
12.05.2006 01:24:09
 
Eine sehr gute Folge. Wie der Fall aufgelöst wird (Korken, Foto) ist wirklich super gemacht, auch wenn es am Ende alles recht schnell geht. Außerdem ist das einer der humorvollsten Episoden. Klasse! 5/5

Tödliches Comeback  
Gast: Matija
09.05.2006 11:41:48
 
Es ist interessant dass der Film den sich die Täterin ansieht, in wirklichkeit ein Film mit ihr ist ^^
Janet Leigh spielte in "Walking My Baby Back Home" mit =)

Tödliche Tricks  
Gast: daniel m.
05.05.2006 00:15:43
 
Einer der besten Episoden, die an die glorreiche Zeit der ersten Ära errinert.

Schwanengesang  
Gast: zittersepp
03.05.2006 19:19:58
 
try this
http://www.youtube.com/watch?v=qnemMqg7xW4&search=cash

Mord unter sechs Augen  
Gast: Noch ein Fehler
03.05.2006 02:16:23
 
In der Szene in der Columbo mit der Mutter von Frau Steward am Tisch sitzt und ihre Tochter reinkommt sieht man am oberen Ende des Bildschirmes kurz ein Mirkophon erscheinen.

Niemand stirbt zweimal  
Gast: Tilli
22.04.2006 03:44:13
 
Also bis zu dem "Überraschungspunkt" als der "Mörder" zusammenbricht ist die Folge relativ schwach, auch irgendwie verwirrend wg. den vielen Personen. Aber dann auf einmal wird die Folge besser auch wenn sie bis zum Ende relativ konfus ist. Dass die Schwester vom Opfer sich auf den Typen auch noch einlässt; bei allem Charme, den der Herr wohl hat, aber das wirkte unglaubhaft. Es fehlen leider auch "witzige" Szenen, die Aufklärung ist durchschnittlich. 2,5/5 aber auch nur wg. des Überraschungsmoment.

Playback  
Gast: Benjamin
18.04.2006 19:49:34
 
Es ist selten, dass in einer Krimireihe Perfektion und Unterhaltung im Einklang mit dem Zusher steht, bei dieser Columbo Folge geschieht es aber.
Atmosphäre, Dramaturgie und Intelligenz bestimmen die gefühlvolle Folge. Ein hoch auf Oskar Werner... und natürlich Peter Falk ! ! !
Seite 162 von 196
[<<] [<] [1] [2] [3] [4][160] [161] [162] [163] [164][193] [194] [195] [196] [>] [>>]
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2018