Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie findest du die "Spiele" (Fehlerbilder / Quiz) dieser Homepage?
Gut, sollten öfter aktualisiert werden
Sind unnötig ich spiele sie nicht
Es könnten gerne noch mehr Spiele sein
Ergebnisse
 
tv-guide
 
01.06.2020
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

Infos   Bilder  Schauspieler   Filmfehler  Kommentare 

Doppelter Schlag
Double Shock 
Double choc 
Doppio Shock 
Columbo ser dobbelt 
Kettős ütés 


Kommentar zu dieser Episode abgeben:
Name:
Du bist nicht eingeloggt.
Dein Kommentar:

Gast: The Columbo Watcher
16.04.2009 17:58:51
 
Super Folge. Spannend und interessant zugleich. Gute 9 / 10 Punkten.
Paul86
21.02.2009 10:00:36
 
Eigentlich eine Super Folge. Wären hier nur nicht die ziemlich langen Passagen, die nicht übersetzt worden sind. Wenn man die reine Zeit des Filmes in Deutsch rechnet, kommt man von der Gesamtzeit 69 Minuten gut und gerne auf nur knappe 60.
Und die Szenen, die nicht übersetzt wurden sind besonders sehenswert, da sonst der gesamte Zusammenhang nicht nachvollziehbar ist.
Sonst, eine gute Columbo-Folge.
richy
06.10.2008 12:28:24
 
Mir hat diese Folge sehr gut gefallen. Gelungene witzige Passagen: Der abgebrochene Drehknopf am Fernseher als Columbo erklärt, er kenne sich bestens aus, weil er die Gebrauchsanweisung aus dem Supermarkt studiert hat. Köstlich! Viele offene Fragen im Handlungsstrang, aber genau deshalb verstrickt sich die Sachlage auch nicht in Ungereimtheiten. Beweisführung war sauber und vor allem schön einfach!
Gast: Karsten Pelzer
28.09.2007 21:20:21
 
Ich bin nun stolzer Besitzer der bislang veröffentlichten DVD Collection. Obwohl das Thema hier schon behandelt wurde, ist mir nicht klar, warum einige Szenen unsychronisiert sind, obwohl sie schon von Klaus Schwarzkopf gesprochen wurden. Ich meine z. B. die Szene, als Columbo an dem Fernseher den Drehknopf abbricht. Diese Szene habe ich hier (auf deutsch) als Video der Woche heruntergeladen.
Die auf dieser Seite veröffentlichte Erklärung der Produzenten reicht eigentlich nicht aus.
Weiß jemand näheres?
Ansonsten zählt für mich diese Folge zu den ziemlich guten. 4/5 Pkt.
Gast: daniel m.
06.05.2007 22:38:58
 
Saubere Folge, machmal aber zu hektisch... Trotzdem immer wieder schön zu sehen, wie sich der Inspektor mit der Hausdame streitet, gerade noch 4 von 5 Punkten--
Gast: 2 "Columbos"
04.07.2006 01:21:19
 
Mir ist aufgefallen, dass der Kommissar Murray (beim Eintreffen des Inspektors und beim Besprechen der Obduktion) die alte Synchron Stimme Columbos hat (Uwe Friedrichsen). Ist schon amüsant! Somit reden 2 Columbosynchronstimmen miteinander.
Gast: Tilli
10.03.2006 22:34:12
 
Tolle Episode, weil sie anders ist als die sonstigen und man erst am Ende weiß, wer genau denn jetzt nun der Täter ist. Die schauspielerische Leistung ist gut und es gibt sehr viele lustige Szenen, v.a. mit der Hausdame (es entwickelt sich zu einem Running Gag). Die Auflösung ist klasse. Die Folge hätte aber wirklich lieber 20 Minuten länger sein können, um manche Zusammenhänge besser darzustellen. Leider sind auch ca. 10 Min nicht auf Deutsch auf der DVD. Fazit: 4/5
Gast: Tobias
24.12.2005 15:47:18
 
Auch wenn mir die Episode eigentlich gut gefällt, stört es mich jedesmal, wenn die berühmte Columboformel abgeändert wird. Es sollte so sein, dass der Zuschauer Columbo etwas voraus hat, da er weiß, wer der Mörder ist. In dieser Folge soll der Zuschauer im Ungewissen bleiben, ob Dexter oder Norman den Mord begangen hat.
Seite 2 von 2
[<<] [<] [1] [2] [>] [>>]

Besucher-Bewertung:


Um eine Bewertung abgeben zu k�nnen musst du dich als Mitglied einloggen.
Kostenlos Registrieren
     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2020